Samstag, 22. September 2012

Kurzes Update (1)

Ich bin soeben mit "Tote Mädchen lügen nicht" durchgekommen. Ich bin erneut einfach nur... sprachlos.
Als ich das Buch gelesen habe, war ich danach für etwas eine halbe Stunde überhaupt nicht ansprechbar, so mitgenommen hat mich dieses Buch. Und auch diesmal stehe ich leicht unter Schock, weshalb dieses kurze Update auch etwas unbeholfen wirkt. Außerdem habe ich damals bei Clays Geschichte Rotz und Wasser geheult, was mittlerweile knapp über ein Jahr her ist. Heute sind auch ein paar Tränen geflossen, so mitgenommen bin ich. Doch ich kann es jedem wirklich nur ans Herz legen, es ist einfach ein Meisterwerk, was in der vertonten Version durch zwei verschiedene Stimmen noch unterstützt wird. Und wenn ich wieder klar im Kopf bin, kommt bald auch eine Rezi dazu.

Hat euch auch schon einmal ein Buch so mitgenommen? Welches???
(ich weiß ich benutze das Wort zu oft, aber ich bin derzeitig einfach nur... Durcheinander)

Viele Grüße (hoffe euch gehts besser als mir ;) )

Kommentare:

  1. Habe hier einen Award für dich ;)

    http://mays-reviews.blogspot.de/2012/09/ein-weiterer-award.html

    LG May

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Dann bin ich ja nich die einzige hier, die bei allem anfängt zu flennen ;) jetzt kommt übrigens die Rezi, bin wieder "normal" (so normal wie ich halt immer bin...)

      Löschen
  3. Hallihallooo^^
    oh das Buch habe ich auch vor einpaar Jahren gelesen und es hat mich... etwas verwirrt und geschockt zurückgelassen... es ist wirklich ein beeindruckendes Buch, obwohl ich dieses Genre nicht all zu oft lese...
    Ein Buch das mich mal berührt hat?? Ähm.. ich könnte jetzt tausend Filme aufzählen, aber ich glaube es war Saphirblau oder Damian-Stadt der gefallenen Engel...

    LG Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      kenne ich alles nich... Ich weiß, es ist einfach (siehe oben) :)
      Und schön, das du zu mir gefunden hast, ich freue mich :)
      Lg zurück :)

      Löschen

Gib doch auch mal deinen Senf dazu :) Ich freue mich über deine Meinung, Kritik wird dankend angenommen und Lob sowieso :D